Close

Not a member yet? Register now and get started.

lock and key

Sign in to your account.

Account Login

Forgot your password?

Tio Boto

tioboto1

Tio Boto heißt genießen von der Sonne, dem Gesang der Vögel und Schwimmen im Fluss mit seinem klaren, warmen Wasser. Die Abenteurer können angeln und ihre Mahlzeit auf einem Lagerfeuer selber bereiten, oder Thomas kann sie auf eine Tour mit nehmen. Gehen Sie mit Ihm Pflanzen auf dem landwirtschaftlichen Grundstück der Familie, oder besuchen Sie die Dorfschule, wo Thomas Lehrer ist.

Tio Boto ist ein kleines Öko-Ressort tief im Dschungel von Suriname. 3 Stunden Bootsfahrt entfernt von Atjoni am Oberen Suriname Fluss. Der Standort beherbergt sechs Holzhütten mit 1 – und 2-Personen-Betten und Moskitonetze. Sie können aber auch in einer Hängematte schlafen. Tio Boto erleben Sie so authentisch wie Sie wollen. Rein und unberührt. Schwimmen, Angeln, Vogelbeobachtung, oder mit dem Kanu auf dem Suriname Fluss paddeln, übernachten in der Hängematte, mitmachen mit dem traditionellen Gesang und Tanz der Marrons oder tauchen Sie ein in ein traditionelles Heilkräuterbad. Das alles können Sie in Tio Boto erleben!

Spaziergang  im Urwald
Hier besuchen Sie das im Urwald gelegene landwirtschaftliche Grundstück der Familie. Sie überqueren den Fluss und folgen einem schmalen Pfad in den Dschungel um den Ort zu sehen  wo die Familie ihr Gemüse pflanzt.  Mit einer Machete schneiden Sie überhängende Blättern und Zweige um so den Weg begehbar zu halten. Thomas zeigt und erzählt Ihnen alles über die besonderen Pflanzen und Tiere im Wald. Danach wissen Sie genau, was ein „Geräusch Baum“ ist und wozu er dient.

tioboto0

Wanderung zum Ananas Berg
Bootfahrt und Bergwanderung zum Ananas Berg. Sie fahren mit dem Kanu, um direkt hinter Tapawatra eine 2 stündigen Wanderung zu machen. Es geht über einem kleinen Pfad durch den Dschungel bis sie den 219 Meter hohen “Berg” erklommen haben. Man nennt ihn Ananas Berg weil dort wilde Ananasse wachsen. Sie haben einen schönen Blick auf die umliegenden Dschungel und wenn die Früchte reif sind …… genießen!!!

Besuch von Dörfern
Besuch der Dörfer Masiakriki, Heikununu oder Tumaipa. Rundgang durch die Dörfer und Kontakt aufnehmen mit Einheimischen. Eventuell können Sie das Buch ‘The Song of the River” von Carry-Ann Tjong-Ayong über Masiakriki lesen und ihr Engagement um einen Kindergarten aufzubauen. Den ersten Kindergarten im Dschungel von Suriname.

Angeln
Angeln an besonderen Orten im Dschungel. Machen Sie einen Ausflug mit dem Kanu und angeln Sie in der Mitte des Dschungels auf Piranhas und vielleicht bekommen Sie einen riesigen Wels oder Tigerwels an den Haken.

Sticken
Machen Sie mit Nicole einen mit schönen Marron Motiven bestickten Pangi. Es ist sicher ein Tag Arbeit, aber dann haben Sie das schönste und originellste Souvenir gemacht, dass Sie sich wünschen können.

Besuch an das Marron Museum
Besuchen Sie das Marronmuseum in Pikinslee. Draußen und im Museum sind wunderschön ausgearbeitete Artefakte der Marron Kultur ausgestellt. Oft aus Holz und besonders bearbeitet. Auch werden in einer traditionellen Hütte Gebrauchsgegenstände gezeigt.  Es gibt auch eine große Sammlung von Musikinstrumenten. Hier können Sie auch schöne einheimischen Souvenirs kaufen.

tioboto3

Wasserfall Massage
Schon mal unter einem Wasserfall gesessen? Erleben Sie die Wasserfall Massage unter dem Tapawatra Fällen am Zusammenfluss des Pikin-Rio und Gran-Rio Flusses. Mit dem Kanu fahren wir zu den Fällen und danach werden Sie zu einem tropischen Früchte Picknick eingeladen. Sie haben sich noch nie so entspannt.

Musik und Tanz
Eine kulturelle Show mit Musik und Tanz können auf Anfrage organisiert werden. Genießen Sie die Rhythmen von “Kawina“ oder „Seketi“ der Kulturgruppen aus den umliegenden Dörfern.

Rituelles Bad
Vielleicht möchten Nuele Sie rituell waschen. Der lokale Medizinmann kennt alle Pflanzen im Dschungel und ihre heilenden Eigenschaften.  Man kann ein rituelles Bad nicht einfach bestellen, aber wenn er einen bösen Geist sieht weiß er ihn zu vertreiben. Mit einem Wii-Wasi ‘.

Kaiman Spotting
Selbst in der Nacht, noch etwas unternehmen? Das ist Möglich: In der Dunkelheit eine Kanufahrt auf dem Fluss, um die Kaimane (eine kleine Krokodil Art) zu beobachten bzw. zusammen mit einer Taschenlampe die glühenden roten Augen oberhalb der Wasserlinie zu suchen.

Entspannen, auf dem Wasser
Rasta kann Sie mit dem Kanu überall hinbringen. Wollen Sie einen Tag, in aller Ruhe verbringen: Machen Sie eine Kanutour und nehmen Sie einen Picknickkorb mit. Eine Stunde mit dem Boot und dann ein Picknick am Ufer des Flusses. Es gibt einige schöne Sandstrände, an denen man sich sonnen und baden kann, um nach ein paar Stunden wieder schön entspannt zurück zu kehren.

Besuch der Dorfschule
Mit einer Verabredung ist es möglich, die Dorfschule zu besuchen. Die Kinder werden sich freuen wenn sie neue Bücher mitbringen!

tioboto2

Unterkunft
Sie schlafen auf Tio Boto in Holzhütten in komfortablen Einzel-oder Doppelbetten. Jedes Bett hat ein Moskitonetz als Schutz gegen Insekten. Sie können aber auch in einer Hängematte schlafen. Tio Boto stellt Bettwäsche und Handtücher. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Handtuch zum Sonnenbaden und Schwimmen. In den Kabinen ist Licht vorhanden.

Tio Boto hat einen zentralen Block mit Duschen und Toiletten, ganz in der Nähe der Kabinen. Nehmen Sie eine Stirnlampe oder Taschenlampe mit. Sie brauchen diese auch wenn Sie eventuell eine Abendwanderung machen und zum Kaiman zu beobachten.

Anreise
Jeden morgen gegen 7 Uhr fahren Busse und Taxis nach Atjoni. Die Abfahrt ist an der Saramaccastraat in Paramaribo. Die Busfahrt geht über eine asphaltierte Straße und dauert zwischen 2 und 3 Stunden. Nehmen Sie genug Trinkwasser mit, denn es kann im Bus heiß werden. Thomas oder sein Bootsmann ‘Rasta’ holen Sie mit dem Kanu in Atjoni ab. Die Bootsreise von Atjoni nach Tio Boto dauert ungefähr 3 Stunden. Bei niedrigem Wasserstand im Fluss dauert die Fahrt möglicherweise 5 Stunden, da bei den Untiefen und Stromschnellen öfters ausgestiegen werden muss.

Sie können aber auch vom Flughafen Zorg en Hoop mit Blue Wing Airlines oder Gumair nach Botopasi fliegen (dauer ungefähr 45 Minuten), dann ist es noch etwa eine Stunde Bootsfahrt nach Tio Boto.

Wenn sie mit ihrem eigenen Auto nach Atjoni reisen möchten, können Sie Gegen eine geringe Gebühr Ihr Auto bei der geschlossenen Texaco Tankstelle abstellen. In Atjoni können Sie im Supermarkt noch einkaufen und in einem einfachen Restaurant noch etwas essen.

Deutsch sprechende Reiseleitung möglich.

Für mehr Info oder Anfragen klicken sie hier”

Reisen Sie mit SDTours nach Suriname –  das Land wo sie noch träumen können!

 

Share Button
Visit Us On TwitterVisit Us On Facebook